Denkwerk

Ein Teil der 1. Etage der ehemaligen 4711-Fabrik in Köln wurde 2007 entkernt und zu einem offenen und hellen Großraumbüro umgebaut. Das vorhandene Stützraster bestimmt die Unterteilung. Zwischen den Stützen gruppieren sich helle Arbeitsplätze, eingestellte Kuben dienen als Besprechungsräume. An den Kopfseiten entstanden verglaste Einzelbüros, weitere Besprechungsräume sowie WC-Anlagen.

 

Details

Ort

Köln

Projekt

Um- und Ausbau von Bürolofts in der ehemaligen 4711-Fabrik

Bauzeit

2007 - 2008